PreView_FullHD

„Dann bin ich da, und spür zum ersten Mal, dass ich ganz da bin –
in Stille und Präsenz.“ – Alexandra


Manchmal finden wir uns wieder in einem Leben, das wir orientierungslos durchschreiten und dem wir kaum Sinn abgewinnen können. Wir haben das Gefühl, keinen Raum und keinen Platz zu haben, wir fühlen uns angeschlagen, nicht in unserer Kraft und nicht fit.

Wir befinden uns in ständiger Unsicherheit, weil wir nicht in der Lage sind, Entscheidungen zu fällen. Zudem begegnen wir wiederholt sich gleichenden Situationen, die uns nicht gut tun.

Häufig fehlt uns eine Aussensicht, jemand, der uns aus einer anderen Position zuhören kann als ein Freund oder eine Freundin, jemand, der uns nicht schont und gleichwohl respektvoll begegnet. Jemand, der ganz präsent ist, treffende und herausfordernde Fragen stellt und uns auf dem Weg zum Wesentlichen begleitet.

Meine Art, mit Menschen in Kontakt  zu treten und sie zu begleiten, nenne ich „Presencing Coaching„.

Mein Fokus liegt auf dem Wesentlichen: Deine Essenz steht im Mittelpunkt. Alles was nicht am richtigen Platz ist, wird aufgespürt und darf sich neu positionieren. Dies ist Prozessarbeit, die Transformation beinhaltet und Zeit braucht. Das erfordert Hingabe, von Deiner, wie auch von meiner Seite.

Ich vertraue in meiner Arbeit auf eine über 15-jährige Erfahrung als Medium, ich schöpfe aus diversen Ausbildungen in Trauma-Arbeit sowie in systemischer Aufstellungsarbeit. Nicht zuletzt kann ich auf jahrzehntelange Arbeit an mir selbst – in von Form von Prozessseminaren, Ausbildungen, Tai-Ji und Mediation – zurückgreifen. Ich kann Dir meine Präsenz und Aufmerksamkeit , meine Hingabe und die Arbeit am Wesentlichen zur Verfügung stellen.

„Presencing- Coaching“ ist Prozessarbeit. Je nach Situation und Anliegen kann diese 1-10 Sitzungen à 1.5 Stunden beinhalten.

Kosten pro Sitzung à 90 min. CHF  200.- ( es kann mit EC-Direkt bezahlt werden)

Jede weitere Viertelstunde wird mit CHF 30.- abgerechnet.